Herzlich Willkommen bei MykoTroph

„Gegen fast jede Krankheit ist ein Pilz gewachsen.“ – F. Schmaus

Das Heilen mit Pilzen – die Mykotherapie – ist eines der ältesten und bewährtesten natürlichen Heilverfahren.
Ihr Ursprung liegt in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Hier haben sich Heilpilze bereits seit vielen
Jahrhunderten in der Behandlung vieler Krankheiten bewährt.

UNSERE NÄCHSTEN WEBINARE FÜR SIE:

Webinaraufzeichnung: Gallenbildung und Gallenabflussstörungen
24.09.2018 ( 19:00 Uhr )

Völlegefühl, Blähungen, Fettunverträglichkeit, zum Teil auch Übelkeit oder Sodbrennen sind oft Symptome von Problemen im Leber-Gallesystem. Entscheidend ist die Gallenflüssigkeit: Nur mit ihrer Hilfe können wir die mit der Nahrung aufgenommenen Fette gut verdauen. Besonders die Gallensäuren emulgieren die Fette in dem wässrigen Dünndarmmilieu. Erst dadurch werden sie abbaubar für die Bauchspeicheldrüsenenzyme.
Außerdem bildet die Galle eine wichtige Ausscheidungsflüssigkeit, über die Toxine und verstoffwechselte Hormone wie zum Beispiel Östrogen und Testosteron ausgeschieden werden können. Sie spielt also eine maßgebliche Rolle in der Entgiftung des Körpers.

90 % der Gallenflüssigkeit werden vom Darm zurück in die Leber transportiert. Das bedeutet, dass die Leber nur 10% der Gallensäuren neu herstellen muss. Ist die Gallenproduktion oder die Wiederaufnahme aus dem Darm gestört, kann dies zu Verdauungsproblemen, Schmerzen rechts unterm Rippenbogen oder Entzündungen der Gallenblase (meist verursacht durch Gallensteine) führen.
Die Ursachen einer Gallenbildungsstörung sind oft in der heutigen Ernährung zu finden. Zuviel tierische Fette, Süßigkeiten, Weißbrot und Bewegungsmangel, aber auch stressbedingte Verkrampfungen können zu Störungen des Leber-Gallensystems führen. Ebenso können Fettverdauungsstörungen, Blähungen, Übelkeit und Völlegefühl zu geringen Gallensaftbildung beitragen. Sehr häufig treten in Folge Gallensteine auf, welche die gefürchteten Gallenkoliken auslösen können.
Eine bitterstoffreiche Ernährung regt die Bildung von Speichel-, Magen- und Gallesaft an. Hilfreich sind zum Beispiel ein natürlicher Leber-Gallentee, Artischocken, Mariendisteln, diverse Kräuter und Gewürze.
Heilpilze bzw. Vitalpilze unterstützen ebenso sehr effektiv das System von Leber und Galle. Sie stärken die Organe gezielt, helfen bei der Entgiftung, wirken cholesterinsenkend, antientzündlich und durchblutungsfördernd.

Erfahren Sie in unserem ausführlichen Video mehr über die naturheilkundliche Behandlung von Gallenproblemen mit Heilpilzen und Bitterstoffen!

Referentin: Frau Dipl.-Biol. Dorothee Ogroske, Heilpraktikerin

Herzliche Einladung!

Zur Anmeldung

Zur Anmeldung >
Webinaraufzeichnung: Elementenlehre nach der Traditionellen Chinesischen Medizin
26.09.2018 ( 19:00 Uhr )

Zur Elementenlehre nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zählen die 5 Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. In der TCM ist die Elementenlehre neben der Lehre von Yin und Yang die zweitwichtigste Säule. Zu jedem Element gehören bestimmte Organsysteme. Beim Holzelement sind es zum Beispiel die Leber und die Gallenblase. Die Elemente unterstützen und beeinflussen sich gegenseitig. Was bedeutet dies nun für uns und unsere Gesundheit?

In diesem Webinar erläutert die Heilpraktikerin Frau Sabine Dietz zuerst die einzelnen Elemente. Danach zeigt sie, wie ein Ungleichgewicht unser Wohlbefinden beeinflusst und wie man die Harmonie der Elemente wiederherstellen kann. Sie erfahren, wie Sie mit Heilpilzen die einzelnen Elemente und so auch Ihre Gesundheit positiv unterstützen können.

Referentin: Frau Sabine Dietz, Heilpraktikerin

Herzliche Einladung!

Zur Anmeldung

Zur Anmeldung >

HEILPILZE

Lernen Sie die 14 Heilpilze und
Ihre Wirkung im
Detail kennen.

Krankheiten

Erfahren Sie, bei welchen Symptomen und Krankheiten Vitalpilze eingesetzt werden können.

Tiere - Heilen mit Pilzen

Heilpilze helfen auch bei der Behandlung von Tieren sehr effektiv. Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Kostenfreie Beratung

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie. In unserer kostenfreien Beratung beantworten wir ganz individuell und persönlich alle Ihre Gesundheitsfragen.

Weiterlesen >

Das Besondere an der Mykotherapie

Woher stammt die Mykotherapie? Warum wirkt sie so effektiv? Was macht sie so besonders? Hier erhalten Sie umfangreiches Hintergrundwissen zum Heilen mit Pilzen.

Weiterlesen >

Das Besondere an der Mykotherapie

Woher stammt die Mykotherapie? Warum wirkt sie so effektiv? Was macht sie so besonders? Hier erhalten Sie umfangreiches Hintergrundwissen zum Heilen mit Pilzen.

Weiterlesen >

Den richtigen Anbieter wählen

Bei Pilzpulvern gibt es viele Anbieter. Sie finden vertrauenswürdige mit kontrolliert biologischem Anbau in Deutschland, aber leider auch weniger zu empfehlende Importeure chinesischer Produkte. Hier erfahren Sie, was beim Kauf wichtig ist.

Weiterlesen >

UNSER AKTUELLES WEBINAR

Wir bieten Ihnen das ganze Jahr über spannende Webinare zu verschiedenen Themen rund um das Heilen mit Pilzen. Hier gelangen Sie zu unserer Themenübersicht.

Weiterlesen >

Unser aktuelles Webinar

Wir bieten Ihnen das ganze Jahr über spannende Webinare zu verschiedenen Themen rund um das Heilen mit Pilzen. Hier gelangen Sie zu unserer Themenübersicht.

Weiterlesen >

Veranstaltungen

Messen, Workshops, Schulungen und Webinare: Hier finden Sie alle Termine.

Shop

In unserem Shop finden Sie unsere Schulungen und weiterführende Literatur.

FüR therapeuten

Unser Spezialangebot für alle Therapeuten und Therapeuten-Anwärter.

Was Sagen Patienten dazu

NEWS

Sie haben noch Fragen?

Senden Sie uns gerne eine Nachricht per Kontaktformular, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. Wir sind gerne für Sie da.

Zum Kontaktformular >