Natürlich heilen mit Pilzen

In der alternativen Medizin ist das Heilen mit Pilzen traditionell fester Bestandteil bei der Therapie vieler Erkrankungen. Heilpilze werden außerdem zur Krankheitsprävention, Entgiftung und der Stärkung des Immunsystems erfolgreich angewendet. Gerade bei chronischen Beschwerden geben die Vitalpilze vielen Menschen eine realistische Perspektive auf die Rückkehr zu einem normalen Leben in einem gesunden Körper. Ein weiterer nützlicher Effekt vieler Vitalpilze ist die Steigerung von Kraft und Ausdauer.

KRANKHEITEN

Erfahren Sie, bei welchen Symptomen und Krankheiten Vitalpilze eingesetzt werden können.

HEILPILZE

Lernen Sie die 14 wichtigen Heilpilze und ihre Wirkung im Detail kennen.

TIERE – HEILEN MIT PILZEN

Heilpilze helfen auch bei der Behandlung von Tieren sehr effektiv. Hier finden Sie weiterführende Informationen.

MykoTroph

Institut für natürliche Gesundheit und Vitalpilze

MykoTroph ist eines der führenden Institute für natürliche Gesundheit und Vitalpilze in Europa. Ziel des Instituts ist es, das Wissen um die vorbeugende und heilende Wirkung von Pilzen in Deutschland und in Europa einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wir greifen dabei auf generationsübergreifende jahrzehntelange Erfahrung beim Heilen mit Pilzen zurück, welche wir z. B. auf unserer WebSite, in Fachtexten und Webinaren sowie in Therapeuten-Schulungen mit allen Interessenten teilen. Über aktuelle Entwicklungen und neue Erkenntnisse in der Mykotherapie sowie anstehenden Webinar-Termine informieren wir über regelmäßige Newsletter.

Zudem steht im Institut ein speziell ausgebildetes Expertenteam von MykoTherapeuten für persönliche und individuelle Beratung zur Verfügung.

Kostenfreie telefonische Beratung

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie. In unserer kostenfreien Beratung beantworten wir ganz individuell und persönlich alle Ihre Gesundheitsfragen unter: +49 40 334686-300

weiterlesen >

Die wichtigsten Informationen zur Mykotherapie

WAS BEDEUTET MYKOTHERAPIE?

Die Mykotherapie (Pilzheilkunde) ist eines der ältesten Naturheilverfahren der Welt und hat ihren Ursprung in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Unter MykoTherapie versteht man den Einsatz von Heil- bzw. Vitalpilzen zur Verbesserung der Gesundheit bei Mensch und Tier. Ein bedeutender Vorteil ist, dass die Anwendung von Heilpilzen eine sanfte Art der Behandlung darstellt und im Gegensatz zu pharmazeutischen Medikamenten ohne Nebenwirkungen auskommt. Der anhaltende Therapieerfolg durch Vitalpilze ist bei vielen Erkrankungen mittlerweile durch zahlreiche Studien und Fachartikel wissenschaftlich belegt.

Darüber hinaus werden Vitalpilze bei der Entgiftung des Körpers erfolgreich eingesetzt. Sportler schätzen ihre leistungssteigernde Wirkung auf Kraft und Ausdauer bei gleichzeitiger Reduzierung von Erholungszeiten.

DAS BESONDERE
AN DER MYKOTHERAPIE

Woher stammt die Mykotherapie?
Warum wirkt sie so effektiv? Was macht sie so besonders?
Hier erhalten Sie umfangreiches Hintergrundwissen zum Heilen mit Pilzen.

weiterlesen >

ERFAHRUNGSBERICHTE

Mykotherapie für Therapeuten

MykoCampus hat sich der Aufgabe verschrieben, das Wissen über die Anwendung von Heilpilzen an Therapeuten und Therapeutenanwärter zu vermitteln. Wir haben dafür das geballte Wissen zur Mykotherapie kompakt und ganz speziell für Therapeuten und deren Anforderungen in der täglichen Praxis aufbereitet. Der MykoCampus bietet Präsenz- und Online-Schulungen, interaktive Workshops, informative Webinare und aktuelle Fachtexte zur Anwendung der Vitalpilze.

Drei starke Säulen bilden unsere geballte Kompetenz:

  1. Die Vielzahl internationaler wissenschaftlicher Studien zur Wirkung der Heilpilze.
  2. Unsere Erfahrung: Zehntausende erfolgreiche Behandlungen in den letzten Jahrzehnten.
  3. Das Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Profitieren Sie vom Jahrtausende alten Wissen und den aktuellsten Forschungs-Erkenntnissen über medizinisch wirksame Pilze!

DEN RICHTIGEN
ANBIETER WÄHLEN

Bei Pilzpulvern gibt es viele Anbieter. Sie finden vertrauenswürdige mit kontrolliert biologischem Anbau in Deutschland, aber leider auch weniger zu empfehlende Importeure von Billigware. Hier erfahren Sie, was beim Kauf wichtig ist.

weiterlesen >

SCHULUNG ZUM MYKOTHERAPEUTEN

Speziell für Therapeuten haben wir eigene Angebote zur Fortbildung im MykoCampus – unserem Schulungsportal nur für Therapeuten.

Neben der Mykotherapie-Schulung  gibt es hier regelmäßig Webinare, Chats und viele weitere Fachinformationen.

weiterlesen >

News

Die richtigen Vitalpilze kaufen

Bei Vitalpilzen gibt es sehr große Unterschiede in Preis und Qualität. Wir empfehlen besonders das „Pilzpulver vom ganzen Pilz“, denn hier sind alle Wirkstoffe in ihrer natürlichen Zusammensetzung enthalten. Wichtig ist zudem die Verpackung in Kapseln, denn lose verpacktes Pilzpulver kann Feuchtigkeit ziehen, was die Qualität beeinflusst. Tabletten enthalten oft Füll- und Klebstoffe. Wir raten daher zum Kauf von Pilzpulver in Kapseln, möglichst in Bio-Qualität von einem seriösen Anbauer.

Achten Sie deshalb beim Kauf von Pilzpulver immer auf die folgenden drei Qualitätsmerkmale:

Pilzpulver aus deutschem Anbau

Bio-Vitalpilze in Kapseln und

„Pilzpulver vom ganzen Pilz“.

Sie haben noch Fragen?

Senden Sie uns gerne eine Nachricht per Kontaktformular, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. Wir sind gerne für Sie da.

Zum Kontaktformular >