Neue Erkenntnisse zu Vitamin D

Optimale Wirkung von Vitamin D nur in Kombination mit Vitamin K2

Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D ist von enormer Bedeutung für unsere Vitalität und unsere Gesundheit. Gerade auch bei der Erhaltung gesunder Knochen spielt es eine maßgebliche Rolle. In unseren Breitengraden sind viele Menschen von einem Vitamin-D-Mangel betroffen. Eine bedarfsgerechte Supplementierung über ein Nahrungsergänzungmittel ist deshalb wichtig.

Neue Erkenntnisse haben nun gezeigt: Für eine optimale Wirkung ist es eminent wichtig, die Einnahme von Vitamin D immer mit der gleichzeitigen Einnahme von Vitamin K2 zu verbinden. Am besten geeignet sind Präparate mit beiden Vitaminen in der richtigen, aufeinander abgestimmten Zusammensetzung. Achten Sie deshalb auf folgende Kriterien:

• Vitamin D3 und K2 in abgestimmter Mischung
• aus rein pflanzlichen Quellen
• in Kombination mit dem Vitalpilz Agaricus bisporus

Diese Mischung hat sich Anwendungsbeobachtungen zufolge als besonders wertvoll erwiesen.

Für stabile, feste Knochen – und übrigens auch Zähne – ist Kalzium unerlässlich. Damit es dort auch hinkommt, benötigt der Organismus unbedingt eine ausreichende Menge an Vitamin D sowie Vitamin K2. Beide zusammen erledigen diesen „Job“ nämlich synergetisch im Team. Auf der einen Seite fördert Vitamin D eine gute Aufnahme des Kalziums aus dem Darm. Haben wir zu wenig Vitamin D, dann wird ein großer Teil des Mineralstoffs schlichtweg ungenutzt wieder ausgeschieden.

Vitamin K2 wiederum hat unter anderem die Aufgabe, den Einbau von Kalzium in Knochen und Zähne zu steuern. Gleichzeitig verhindert dieses wertvolle Vitamin die Einlagerung des Kalziums an Stellen, wo es nicht erwünscht ist. So etwa in den Arterien oder anderen weichen Geweben. Damit kann Vitamin K2 unter anderem auch der Bildung von arteriosklerotischen Gefäßveränderungen entgegenwirken.

Sie wünschen eine persönliche Beratung – Wir sind sehr gerne für Sie da! Wenn Sie mehr zu einer optimalen und sicheren Versorgung mit Vitamin D und Vitamin K2 erfahren möchten, dann rufen Sie uns bitte einfach an. Unser erfahrenes Team berät Sie gerne kompetent und kostenfrei dazu. Ebenso auch zu allen weiteren gesundheitlichen Fragen, die Ihnen wichtig sind. Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr unter unserer Servicenummer +49 40 334686-300. Gerne können Sie auch einen kostenfreien Beratungstermin bei uns im MykoTroph Institut vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!